top of page
  • Instagram
  • Facebook

Der Extrakt aus den Hopfenzapfen ist bekannt für seine stimulierende Wirkung auf die Kollagenproduktion. Neben den bekannten Bitterstoffen Humulon und Lupulon enthält der Extrakt noch Flavonoide, Phenolcarbonsäuren und eben Phytohormone. Die Arzneipflanze 2007 empfiehlt sich für trockene, reife Haut, sowie bei entzündlichen Hautzuständen.

 

Einsatzkonzentration:

1 - 10 %

 

pH-Wert:

4,0 - 5,0

 

Verarbeitung:
In die abgekühlte (handwarme) Emulsion einrühren

Hopfen-Extrakt

Das Rating beträgt 0.0 von fünf Sternen, basierend auf Bewertungen.
Artikelnummer: 1069
2,70 €Preis
inkl. MwSt.
    • Glycerin
    • Aqua
    • Humulus Lupulus (Hops) Cone Extract
    • Potassium Sorbate
    • Sodium Benzoate
bottom of page