top of page
  • Instagram
  • Facebook

Der Bodybar ist die feste Variante einer reichhaltigen Bodybutter, ohne das eine Cremedose nötig ist. Der Bodybar ist somit der perfekte Begleiter für raue, trockene Haut im Winter, ohne einen Fettfilm zu hinterlassen zieht die Formulierung schnell in die Haut ein und erzeugt ein samtiges Hautgefühl.

Bodybar mit Olivem 900 Baukasten

Das Rating beträgt 0.0 von fünf Sternen, basierend auf Bewertungen.
Artikelnummer: 2433
27,80 €Preis
inkl. MwSt.

Rohstoffe für 100 g

Phase A:

 

Kakaobutter

10 g

Sheabutter

10 g

Mandelöl

7 g

Babassuöl

5 g

Squalan

13 g

Beerenwachs

20 g

Sonnenblumenwachs

15 g

Olivem 900

15 g

 

 

Phase B:

 

Wasser

10 g

Außerdem wird eine Form zum gießen der Bodybars benötigt.

Herstellung

  • Alle Zutaten der Phase A (Kakaobutter, Sheabutter, Mandelöl, Babassuöl, Squalan, Beerenwachs, Sonnenblumenwachs und Olivem 900) in eine Metallschüssel einwiegen
  • Die abgewogenen Wachse und Öle in der Metallschüssel über einem Wasserbad schmelzen
  • In der Zwischenzeit das Wasser auf ca. 70 °C erwärmen
  • Sobald die Wachs-Öl-Mischung vollständig klar geschmolzen ist, das erhitzte Wasser einrühren und die Masse solange rühren, bis sie cremig ist. WICHTIG: Bitte erst in Formen gießen, wenn die Masse cremig ist, sonst setzt sich das Wasser eventuell in Tröpfchen ab!
  • Die cremige, leicht abgekühlte Mischung in die Formen gießen und warten bis die Bodybars vollständig ausgehärtet sind. Aus der Form nehmen und selbst nutzen, oder zum verschenken verpacken.
bottom of page